Lisa Mathys

Basel

Menü Schließen

Schlagwort: Verkehrspolitik

Mehr Platz für die Menschen

Es ist ein trauriger Anblick heute: Die St. Alban-Vorstadt ist durchsetzt von Löchern im Asphalt, der Strassenzug ist ein regelrechter Flickenteppich. Im Rahmen der anstehenden Sanierung von Werkleitungen soll die Strasse umgestaltet werden. Nutzen wir diese Chance! weiterlesen

Die Wiederauferstehung eines Planungs-Greises

Im Dezember überraschten die Regierungen der beiden Basel und das AStra mit Plänen für neue Autobahnen im Raum Basel. Diese Idee ist aus Sicht der SP auch dann noch falsch, wenn man diese neue Autobahn nicht mehr „Gundeli-Tunnel“ nennt. Mit einer Motion fordern wir die Basler Regierung dazu auf, die Planung zu stoppen. Eine Erstüberweisung der Motion ist geglückt. weiterlesen

In vorauseilendem Gehorsam verkrampft an veralteter Planung festhalten

An der Idee des sogenannten „Gundelitunnels“ und ganz allgemein an einem Autobahnanschluss quer durch Basel soll nicht mehr weiter gearbeitet werden. Dies wollten wir im Grossen Rat durchsetzen – es wäre auch ein wichtiges Zeichen an den Partnerkanton Basel-Landschaft gewesen.  weiterlesen

Realitätsverlust

Spannend: Wegen einer verlorenen Abstimmung wird die Basler Verkehrspolitik ganz grundsätzlich hinterfragt.

weiterlesen

Veloring funktioniert bestens auch ohne Sevogelsteg

Erwiderung auf einen Leserbrief in der bz vom 27.4.

Der angedachte sogenannte Sevogelsteg über den Rhein ist NICHT Teil der Veloring-Abstimmung.

weiterlesen

Seltsam, hilflos

Leserbrief zum Artikel “Wenn Velofahrer über eine Strasse für Velos streiten”, bz Basel, 18. April 2017

Es muss mehr für den Veloverkehr gemacht werden, eine Entflechtung der verschiedenen Verkehrsträger macht Sinn, Velofahrende sollen sich sicherer fühlen unterwegs in der Stadt. So viel Einigkeit ward selten gesehen bei einem Streitgespräch.

Für all diese Punkte ist der Veloring eine gute Antwort. Umso absurder wirkt das sture Nein von Herrn Vischer, seiner LDP in einmal mehr fragwürdiger Liaison mit der SVP, und insbesondere der KMU-Verbände, die das vorliegende Projekt schlicht nicht tangiert. weiterlesen

Eine Frage der Effizienz

Ein dankbares Lächeln huscht mir über das Gesicht, wenn wieder mal jemand in der Zeitung auf den Punkt bringt, was oft so hitzig und dadurch unsachlich diskutiert wird:
In seinem Kommentar „Mehr Mobilität dank weniger Verkehr“ in der bz stellt Daniel Wiener einige sehr wichtige Dinge klar. weiterlesen