Manchmal geht es schneller als gedacht: Nachdem ich bei den Gesamterneuerungswahlen im Oktober 2016 auf dem Platz der Erstnachrückenden landete,  kann ich nun im Januar 2018 bereits in den Grossen Rat Basel-Stadt einziehen. Ich freue mich sehr über diese Chance und gehe der Herausforderung mit viel Freude und Energie entgegen.

Den vorzeitigen Rücktritt von Brigitte Hollinger bedaure ich dennoch sehr. Er ist beruflich bedingt. Ich wünsche ihr maximal viel Freude in ihrem Job!

Die Tageswoche berichtete online am 17.10.2017

Mein berufliches Engagement bei der SP Baselland ist durch den Amtsantritt nicht in Frage gestellt. Ich werde mich entsprechend organisieren. Und inhaltlich verspreche ich mir von der Kombination BL und BS einiges. Die beiden sehr unterschiedlichen politischen Realitäten faszinieren mich und sind für beide Tätigkeiten Inspiration und Antrieb.